Retten - Bergen - Löschen - Schützen

Unfall am Schienerberg

Öhningen / Moos - Leicht verletzt wurde ein 42-jähriger Mann am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 193 am Schienerberg. Gegen 0:45 Uhr befuhr er die Strasse von Schienen kommend in Richtung Bankholzen. Da er zuviel Alkohol getrunken hatte, so die Polizei, kam der Mann in einer Rechtskurve mit seinem Pkw nachlinks von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke.Anschließend schleuderte der Pkw wieder nach rechts und überschlug sich auf der BÖschung am rechten Fahrbahnrand. Der 42-jährige wurde dabei leicht verletzt. Da er offentsichtlich unter Alkohleinwirkung stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Einen Führerschein besaß er nicht. Auch war sein Pkw nicht zugelassen. Es entstand Sachschaden in HÖhe von etwa 1100 Euro.

SÜDKURIER, Mo 20. September 2004
Freitag, 10. Juli 2020

Designed by LernVid.com